Ihr kompetenter Datenschutzbeauftragter ist eine wichtige Säule im Unternehmen.

Neben der erforderlichen IT-Fachkenntnis und dem hohen Maß an Zuverlässigkeit, sowie Vertrauenswürdigkeit biete ich Ihnen organisatorische Fähigkeiten und betriebswirtschaftliches Verständnis . Dadurch können Synergieeffekte erzeugt werden. Das Zusammenarbeiten mit verschiedenen Abteilungen, das sensibilisieren im Umgang mit personenbezogenen Daten und der praxisgerechte Einsatz von technischen und organisatorischen Maßnahmen zeichnen mein Vorgehen aus. Alle Datenschutzrechtlichen Verfahren werden aufgezeigt und in den Betrieblichen Ablauf möglichst reibungsarm integriert. In meinem Netzwerk befinden sich weitere langjährige Datenschützer, IT-Spezialisten die bei besonderen Fragestellungen hinzugezogen werden.

Wenn Ihr Unternehmen mit Daten arbeitet die einer Datenschutz-Folgenabschätzung nach Artikel 35 der DSGVO unterliegt, oder mehr als zwanzig Beschäftigte hat, die mit personenbezogenen Daten umgehen, dann muss ein Datenschutzbeauftragter bestellt und bei der jeweiligen Behörde gemeldet werden. In Baden Württemberg ist das beim Landesbeauftragter für Datensicherheit und Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI BW).

Aber auch die Unternehmen die nicht darunter fallen, müssen die Datenschutzgrundverordnung, sowie das geltende Bundesdatenschutzgesetzt einhalten.

Lassen Sie sich helfen, gerne begleite ich Ihr Unternehmen bei der Umsetzung der DSGVO.

     

Klaus Jogwer

Klaus Jogwer

Klaus Jogwer